Ariadna IC1G

Ariadna IC1G

Es gibt zahlreiche Situationen, in denen es notwendig ist, Kabel von unter Spannung stehenden Niederspannungsleitungen zu erkennen, so zum Beispiel beim Öffnen von Schächten, bei der Durchführung einer Umlegung von Leitungen, vor der Ausführung von Wartungsarbeiten, bei der Herstellung neuer Anschlüsse, usw. Die Erkennung der Kabel muss schnell und genau erfolgen. Wegen der schwerwiegenden Folgen einer falschen Wahl des Kabels müssen Fehler unbedingt vermieden werden.

Das Suchgerät zur Idenifizierung von Kabeln IC1G besteht aus einem Sender, dem IC1G-TX und einem Empfänger, dem IC1G-RX. Die Funktionsweise des Geräts ist ganz einfach: Ist der Sender einmal an einer zugänglichen Stelle des Netzes angeschlossen, so können mit dem Empfänger an jedem beliebigen Ort zwischen der Einspeisungsstelle und dem Mittel-/Niederspannungstransformator Kabel erkannt werden.

Teilen Sie auf

Google+

  • Ariadana IC1G

    Ariadana IC1G